Niedersachen klar Logo

Organisation

Die Landesaufnahmebehörde Niedersachsen (LAB NI) ist eine Behörde im Geschäftsbereich des Niedersächsischen Ministeriums für Inneres und Sport.

Der Hauptsitz der LAB NI mit der Allgemeinen Verwaltung und der Behördenleitung befindet sich in der Petzvalstraße 18 in Braunschweig.

Die LAB NI verfügt über zwei Ankunftszentren in Bramsche und Fallingbostel-Oerbke sowie über vier Aufnahmeeinrichtungen in Braunschweig, Friedland, Oldenburg und Osnabrück. Jeder Standort wird von einem Leiter bzw. einer Leiterin geführt.




 

Organisationsplan der LAB NI

Download des Organisationsplans der Landesaufnahmebehörde Niedersachsen:

 Organisationsplan LAB NI
(PDF, 0,21 MB)

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln