Niedersachsen klar Logo

Wir als Arbeitgeber

Mit fast 800 Beschäftigten kümmern wir uns um die Angelegenheiten asylbegehrender Menschen. Hierzu zählen u. a. die Aufnahme, Unterbringung, soziale Betreuung und die Verteilung auf die niedersächsischen Kommunen. Zudem beraten wir zu sämtlichen ausländerrechtlichen Fragestellungen und sind landesweit für den Bereich Rückkehr zuständig.

Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag des Landes Niedersachsen mit Jahressonderzahlung. Bei uns gibt es vielseitige, interessante Tätigkeiten mit abwechslungsreichen Aufgaben sowie breit gefächerte, berufsspezifische und potentialorientierte Einsatz- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Wir bieten einen sicheren Arbeitsplatz mit familienfreundlichen und flexiblen Arbeitszeiten. Die Möglichkeit von Homeoffice ist gegeben. 30 Tage Urlaub im Kalenderjahr




Weitere Informationen über uns finden Sie in unserem Imagefilm

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln